Corona Information

Aktuelles zum Corona-Virus im Vogtland - wir möchten, dass Sie informiert sind!     Auf einem Blick:

 

 

 

INFORMATIONEN AUS DEM SCHULHORT ELSTERBERG vom 23.4.2021

Liebe Eltern,

wir bedauern die erneute Schließung des Schulhortes ab dem 26.04.2021 auf Grund des neuerlichen Beschlusses der Bundesregierung.

Für die Kinder in der Notbetreuung, welche die Notbetreuung in der vergangenen Zeit in Anspruch nehmen durften benötigt es keine neuen Formulare.

Weiterhin können wir keinen Frühhort (6.00 Uhr bis 7.30 Uhr) abdecken, da wir die Kinder weiterhin in der festen Gruppenstruktur betreuen und dies im Frühhort nicht umzusetzen ist.

Für die Kinder der 4. Klasse, welche im Wechselmodell die Schule besuchen dürfen und Anspruch auf die Notbetreuung haben sowie die Kinder der Klasse 1 bis 3, welche Anspruch auf Notbetreuung haben, ist am Nachmittag die Betreuung der Kinder nach Beendigung der Notbetreuung in der Grundschule bis 16.00 Uhr gewährleistet!

Wir hoffen sehr auf eine rasche Verringerung des Inzidenzwertes, dass wir wieder in einen relativ normalen Alltag mit den Hortkindern übergehen können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Hort-Team

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Da sich die Informationen zur CORONA-Pandemie vom Bund, Freistaat und Landkreis ständig ändern, bitten wir Sie, alle Informationen auf der Seite des Vogtlandkreises nachzulesen:

https://www.vogtlandkreis.de/

  • Allgemeine Informationen zu COVID-19
  • Verdacht auf Corona?
  • Informationen zur Nachbarschaftshilfe
  • Informationen für Eltern und bei häuslicher Quarantäne / Erstattung der Elternbeiträge
  • Informationen für Unternehmen
  • Informationen zur LEADER-Förderung und Corona
  • Informationen für soziale Dienstleister und freie Wohlfahrtverbände
  • Informationen zur Entsorgung
  • Informationen für Fahrgäste des ÖPNV im Vogtlandkreis
  • Informationen für Kunden der Arbeitsagentur/Jobcenter
  • Verordnungen und Allgemeinverfügungen

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Informationen zur Änderung der Sächsischen Corona-Schutzverordnung vom 10. April 2021

...bitte lesen Sie hier weiter

 

Aktuelle Informationen vom Sächsischen Städte -und Gemeindetag

Tagesbrief 121/2021 vom 08.03.2021

Themenüberblick:

1. Neue Corona-Schutzverordnung in Kraft getreten
2. Allgemeinverfügung Hygieneauflagen
3. Coronavirus-Testverordnung (TestV)
4. Ausnahmegenehmigung vom Sonn- und Feiertagsfahrverbot für Beförderungen zur Sicherstellung der Warenverfügbarkeit
5. Schulleiterschreiben zur schrittweisen Schulöffnung für alle Klassenstufen
6. Testungen an Schulen
7. Notbetreuung bei Schließung der Kindertagesbetreuung
8. Merkblatt zum Umgang mit Mund-Nasen-Schutz in Schulen
9. Vorsteuerberichtigung wegen Nutzungsänderung durch Corona-Krise; ergänzende Beschlüsse zu laufenden Kosten und Gesellschaften des Privatrechts
10. OLG Dresden entscheidet über Herabsetzung der Gewerbe-raummiete für ein geschlossenes Geschäft im Lockdown
11. SächsOVG setzt nächtliche Ausgangssperre und 15 km-Umkreis bei Bewegung im Freien (nach früherer Fassung der SächsCoronaSchutzVO) außer Kraft

mit Anlagen:

Anlage 1 SMS - Saechsische Corona-Schutz-Verordung vom 05.03.2021 (gültig ab 08.03.2021)
Anlage 2 SMS - Allgemeinverfuegung Hygieneauflagen vom 06.03.2021 (gültig ab 08.03.2021)
Anlage 3 BMG - Coronavirus-Testverordnung – TestV Stand vom  07.03.2021 (Veröffentlichung steht noch aus)
Anlage 4 SMWA - Schreiben vom 04.03.2021 - Verlängerung Ausnahmegenehmigung vom Sonntags- und Feiertragsfahrverbot
Anlage 5 SMK - Schulleiterschreiben vom 05.03.2021 - Schrittweise Öffnung für alle Klassenstufen
Anlage 5.1 SMK - ANLAGE 1 zum Schulleiterbrief vom 05.03.2021 - Ergänzende Hinweise zum Schulbetrieb ab 15. März 2021
Anlage 5.2 SMK - ANLAGE 2 zum Schuleiterbrief vom 05.03.2021 - Eingeschränkter Regelbetrieb in der Sek.Stufe der Förderschulen
Anlage 6 SMK - Merkblatt für Schulleitungen zum Umgang mit Mund-Nasen-Schutz an Schulen in öffentlicher Trägerschaft (Stand 08.03.2021)
Anlage 7 BMF - Schreiben vom 05.03.2021 Ergänzung zur Vorsteuerberichtigung

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schreiben an Landrat Rolf Keil vom 1.3.2021 bezüglich der getroffenen Maßnahmen Ende Februar

...bitte lesen Sie hier weiter

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Formular zur Erklärung des Bedarfs einer Notbetreuung in Kita und Schule

... bitte lesen Sie hier weiter

Übersicht der Sektoren der Kritischen Infrastruktur

... bitte lesen Sie hier weiter

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Da sich die Informationen zur CORONA-Pandemie vom Bund, Freistaat und Landkreis ständig ändern, bitten wir Sie, alle Informationen auf der Seite des Vogtlandkreises nachzulesen:

https://www.vogtlandkreis.de/

  • Allgemeine Informationen zu COVID-19
  • Verdacht auf Corona?
  • Informationen zur Nachbarschaftshilfe
  • Informationen für Eltern und bei häuslicher Quarantäne / Erstattung der Elternbeiträge
  • Informationen für Unternehmen
  • Informationen zur LEADER-Förderung und Corona
  • Informationen für soziale Dienstleister und freie Wohlfahrtverbände
  • Informationen zur Entsorgung
  • Informationen für Fahrgäste des ÖPNV im Vogtlandkreis
  • Informationen für Kunden der Arbeitsagentur/Jobcenter
  • Verordnungen und Allgemeinverfügungen

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schreiben an die Staatsministerin für Soziales und gesellschaftlichen Zusammenhalt

Frau Petra Köpping vom 23.2.2021

...bitte lesen Sie hier weiter

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Errichtung von CORONA-TESTZENTREN in verschiedenen Orten

>>> ÜBERSICHT DER CORONA-TESTZENTREN (CTZ)

>>> Information des Rettungszweckverbandes "Südwestsachsen" über Corona-Tests für jedermann

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wichtige Mitteilung aus dem Rathaus vom 24.2.2021

Pressemitteilung vom 24.2.2021

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Wichtige Mitteilung aus dem Rathaus vom 24.2.2021

Achtung,

ab Montag, dem 1. März 2021 findet keine Frühhortbetreuung statt. Ab 7:00 Uhr können Kinder in der Grundschule betreut werden.

Wir bitten um Verständnis!

gez. Sandro Bauroth * Bürgermeister

 

>>>> Information Eingeschränkter Regelbetrieb Schulhort

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Alle aktuellen Informationen rund um den CORONAVIRUS

incl. der neuen Verordnungen finden Sie hier:

https://www.coronavirus.sachsen.de/amtliche-bekanntmachungen.html

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

CORONAVIRUS: Verlauf und Meldekette

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

ELTERN - INFORMATION

SCHULHORTGEBÜHREN bei Schließung / Notbetreuung

Eltern, deren Kinder im Januar 2021 nicht in der Notbetreuung waren, müssen im Februar 2021 keine Hortgebühren bezahlen. Für die folgenden Monate gilt dies genauso, entsprechend den dann geltenden Verordnungen.

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Stadtverwaltung ELSTERBERG

Achtung! Bitte beachten!

Auf Grund der verschärften „Coronabedingungen“ gelten ab dem 02.11.2020 folgende Regeln.

Zutritt nur mit Termin!

>>>>  Vereinbaren Sie telefonisch vor Ihrem Besuch einen Termin.

>>>>  Ohne Termin kann Ihnen der Zutritt nicht gewährt werden.

>>>>  Haben Sie einen Termin betätigen Sie bitte die jeweilige Klingel am Gatter.

Tragen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung!

 

Sandro Bauroth * Bürgermeister Stadt Elsterberg

 

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dezemberhilfe und Überbrückungshilfe III - "November und Dezember-Fenster"

Sehr geehrte Bürgerinnen, sehr geehrte Bürger,

im Zuge der notwendigen Verlängerung der Maßnahmen bis zum 20. Dezember 2020 ist die wirtschaftliche Lage für viele Betriebe, Solo-Selbstständige und Vereine noch schwieriger geworden. Deshalb hat der Bund entschlossen auch seine Unterstützung zu verlängern und zu erweitern:
   
   *        Dezemberhilfe

Seit letzter Woche können diejenigen, die von den Schließungen erfasst sind, die sogenannte "Novemberhilfe" beantragen. Für die Zeit der Maßnahmen im Dezember wird es ebenfalls Zuschüsse in Höhe von bis zu 75 Prozent des Vergleichsumsatzes im Jahr 2019 geben.

   *        Überbrückungshilfe III - "November- und Dezember-Fenster"

Die Überbrückungshilfe wird bis Ende Juni 2021 verlängert. Für die Monate November und Dezember gibt es einen erweiterter Zugang auch für diejenigen, die nicht von der Novemberhilfe und Dezemberhilfe profitieren. Der Zugangswert beträgt dabei 50 Prozent Umsatzrückgang für zwei aufeinanderfolgende Monate. Der Förderhöchstbetrag wurde dabei von 50.000 Euro auf 200.000 Euro erhöht. Zudem soll die Neustarthilfe für Soloselbständige in Form einer einmalige Betriebskostenpauschale von bis zu 5.000 Euro besonders denjenigen helfen, die sonst keine Fixkosten geltend machen können.

Genaue Informationen finden Sie im Anhang.

 

 

 

Stadtverwaltung

Öffnungszeiten

Mo geschlossen
Di 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.30 Uhr
Mi geschlossen
Do 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 bis 18.00 Uhr
Fr 9.00 - 12.00 Uhr