Ortsübliche Bekanntmachung über die erneute öffentliche Auslegung des Entwurfes der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung „Ortsteil Coschütz“ Stadt Elsterberg

Der Stadtrat der Stadt Elsterberg hat in seiner öffentlichen Sitzung am 04.12.2019 den Billigungs- und Auslegungsbeschluss zum Entwurf der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung „Ortsteil Coschütz“, Stadt Elsterberg in der Fassung 11/2019 mit Planzeichnung im Maßstab M 1 : 2000 und Begründung gefasst.

Mit der Klarstellung der Satzung werden Teile des Ortsteiles Coschütz dem Innenbereich zugeordnet. Zudem wird der Innenbereich mit vier Flächen, welche die Flurstücke 170/4, 199/3 und 1/a vollständig, sowie die Flurstücke 170/5, 171, 173, 174, 17, 16, 123/1, 178, 179, 31/3, 199/1, 199/2 152, 153, 154, 155, 51/43, 52/a und 52/b der Gemarkung Coschütz teilweise umfassen, ergänzt. Der Geltungsbereich der Satzung ist in der Planzeichnung ersichtlich.

Ziel der Planung ist es, unter Berücksichtigung konkreter Bauinteressen mit der vorliegenden Satzung langfristig Bauflächen für 15 bis 17 Gebäude, in randerschlossener Lage des Ortsteils Coschütz, bereitzustellen und vorhandene Potentiale zur Nachverdichtung in Form von Einzel- und Doppelhäusern zur Deckung des gemeindlichen Eigenbedarfs zu nutzen.

Der Stadtrat der Stadt Elsterberg hat in seiner Sitzung am 04.12.2019 beschlossen, den gebilligten Entwurf mit dem Stand 11/2019 gemäß § 3 Abs. 2 BauGB für die Dauer eines Monats öffentlich auszulegen.

Der Entwurf der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung „Ortsteil Coschütz“ Stadt Elsterberg einschließlich Begründung liegt in der Stadtverwaltung Elsterberg, Bau- und Liegenschaftsverwaltung Zimmer 9, Marktplatz 1 in 07985 Elsterberg in der Zeit vom 09. Juni bis 10. Juli 2020 während der nachfolgend genannten Dienstzeiten zu jedermanns Einsicht öffentlich aus:

Montag                                               9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Dienstag                                              9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Mittwoch                                              9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Donnerstag                                          9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Freitag                                                 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Hinweis: Bürger, die Einsichtnahme in die Unterlagen wünschen, werden gebeten, dafür vorher einen Termin telefonisch (036621-88142) oder per e-mail (stadtverwaltung@elsterberg.de)  zu beantragen.

Während der Auslegungsfrist können Hinweise, Bedenken und Anregungen zum Entwurf als Stellungnahmen mündlich zur Niederschrift oder schriftlich bei der Stadtverwaltung Elsterberg, Bau- und Liegenschaftsverwaltung Zimmer 9, Marktplatz 1, 07985 Elsterberg abgegeben werden. Da das Ergebnis der Behandlung der Stellungnahme mitgeteilt wird, ist die Angabe des Verfassers zweckmäßig.

Der Stadtrat hat beschlossen, zeitgleich die Beteiligung der berührten Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 2 BauGB sowie der Nachbargemeinden durchzuführen.

Die Klarstellungs- und Ergänzungssatzung wird im vereinfachten Verfahren nach § 13 Abs. 2 und 3 BauGB aufgestellt.

Dementsprechend wird von der frühzeitigen Unterrichtung und Erörterung nach § 3 Abs.1 BauGB und § 4 Abs. 1 BauGB abgesehen.

Gemäß § 13 Abs. 3 BauGB sind eine Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB, der Umweltbericht gemäß § 2a BauGB, die Angaben zu umweltbezogenen Informationen nach § 3 Abs. 2 Satz 2 BauGB sowie die zusammenfassende Erklärung nach § 10a Abs. 1 BauGB für dieses Planverfahren entbehrlich.

  • 4c BauGB ist nicht anzuwenden.

Der Inhalt dieser Bekanntmachung und die Planunterlagen sind gemäß § 4a Abs. 4 Satz 1 BauGB im oben genannten Zeitraum im Internet auf den offiziellen Internetseiten der Stadt Elsterberg unter https://www.elsterberg.de  unter Rubrik: Stadt _Stadtentwicklung_Bauleitplanung sowie im Landesportal Sachsen

unter https://buergerbeteiligung.sachsen.de/portal/bplan/startseite zur Einsichtnahme eingestellt.

 

Elsterberg, den 26.05.2020                                                       

Sandro Bauroth                                                                                                                                             

Bürgermeister der Stadt Elsterberg

 

Anlagen

 

Entwurf der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung Ortsteil Coschütz Stadt Elsterberg

Begründung der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung Ortsteil Coschütz Stadt Elsterberg

Anlage der Unteren Naturschutzbehörde für die Klarstellungs- und Ergänzungssatzung Ortsteil Coschütz Stadt Elsterberg

 

Stadtverwaltung

Öffnungszeiten

Mo geschlossen
Di 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.30 Uhr
Mi geschlossen
Do 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 bis 18.00 Uhr
Fr 9.00 - 12.00 Uhr